Monatsarchiv: März 2012

Antifa [F]

Wir, die autonome antifa f, erklären uns solidarisch mit dem Institut für vergleichende Irrelevanz (IvI) und kündigen auch von unserer Seite aus Widerstand gegen das drohende Ende der Besetzung an.   Das IvI ist ein wichtiger Ort für außeruniversitäre Bildung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Solidaritätsbekundungen | Kommentar hinterlassen

Ladyfest FFM

Die feministische Gruppe „ladyfest_ffm“ nutzt seit ihrer Gründung im Jahre 2005 das Institut für Vergleichende Irrelevanz sowohl als Treffpunkt als auch als Veranstaltungsort. So war es im IvI eine Selbstverständlichkeit, dass eine queerfeministische Institution wie das ladyfest, das sich auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Solidaritätsbekundungen | Kommentar hinterlassen

Campus Antifa

Das Gebäude des Instituts für vergleichende Irrelevanz (IvI) im Kettenhofweg 130 wurde von der Universitätsleitung an das Immobilienunternehmen Franconofurt AG verkauft. Das seit 2003 besetzte Gebäude ist über die Jahre zu einem nicht mehr wegzudenkenden Ort für die Entwicklung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Solidaritätsbekundungen | Kommentar hinterlassen

Wilhelm Otto – Schreinermeister (Göttingen)

Das IVI, einer der letzten und selbstverwalteten Freiräume in Frankfurt am Main, ist akut von der Räumung bedroht. Und das geschieht in einer Stadt, die sich damit rühmt, eine der höchsten Museen – und Kunstausstellungs-Dichte zu haben! Fernab von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Solidaritätsbekundungen | Kommentar hinterlassen

Jugendbündnis Frankfurt

Das Jugendbündnis Frankfurt solidarisiert sich mit den Nutzer*innen des Instituts für vergleichende Irrelevanz. Mit seinen vielfältigen Vorträgen, Filmvorführungen und Diskussionsrunden ist das Institut für vergleichende Irrelevanz ein wichtiger Ort des Gedankenaustausches und der freien, kritischen Bildung. Das IvI bieten den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Solidaritätsbekundungen | Kommentar hinterlassen

Azrael

Solidarität mit dem IvI! Gegen die herrschende Langeweile genormter Musikkultur braucht es Orte, Räume und Läden, die abseits des Etablierten Konzerte ermöglichen. In Frankfurt werden „off-spaces“ seit jeher mit Repression überzogen. Dagegen gilt es offensiv einzutreten für den Erhalt und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Solidaritätsbekundungen | Kommentar hinterlassen

Kritische Initative Heidelberg

Soli-Erklärung für das Institut für vergleichende Irrelevanz“Bei der Senatssitzung am vergangen Mittwoch hat das Präsidium der Goethe-Universität Frankfurt auf Nachfrage des AStA den Verkauf des Gebäudes des Instituts für vergleichende Irrelevanz (im Folgenden: IvI) im Kettenhofweg 130 angekündigt. Die Nutzer_innen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Solidaritätsbekundungen | Kommentar hinterlassen