[AK ACID] Frankfurt ohne IVI ist wie Brot ohne Butter!

Der Ort in Frankfurt am Main, der wie kein anderer für ein buntes Zusammenspiel von Party und Politik – von Diskussion und Disko – steht, ist akut gefährdet: Das „Institut für vergleichende Irrelevanz“, das IVI, steht vor der Räumung!

Das IVI war, ist & bleibt einer der Anlaufpunkte, wenn es die Verbindung von Buchlesungen, Vorträgen aller Art und Partys, bei denen Rassismus und Sexismus nicht geduldet werden, geht. Es bietet Raum für politische, emanzipatorische Initiativen und für Diskussionen. Mit moderaten Eintritts- und Getränkepreisen und ohne jeglichen Konsumzwang ermöglicht das IVI auch Menschen mit wenig Geld gesellschaftliche Teilhabe. Alles in Allem eine sehr einmalige Mischung in Frankfurt.

Doch das IVI ist noch mehr: Es ist auch Wohnraum für gut ein Dutzend Menschen – Wohnraum in einer Stadt, in der Wohnungsmangel herrscht und die Mieten für Geringverdiener_innen schon längst unbezahlbar geworden sind.

Den heimlichen Verkauf des IVI-Gebäudes durch die Uni Frankfurt an Franconofurt finden wir beschissen und fordern die Verantwortlichen auf, mit den IVI-Nutzer_innen eine einvernehmliche Lösung zum Erhalt des IVI zu erarbeiten. Klappt dies nicht nicht, muss klar sein: Wir werden das IVI nicht einfach aufgeben – bei einer Räumung muss mit Widerstand gerechnet werden!

Wir fordern alle dazu auf, sich für den Erhalt des IVI einzusetzen: Informiert Euch regelmäßig über den aktuellen Stand und beteiligt Euch an den Aktionen zum Erhalt des IVI! Kommt zur Demo am 31. Mai und schließt Euch dem „WE ♥ IVI“-Block an!

WIR LASSEN UNS DIE BUTTER NICHT VOM BROT NEHMEN – IVI BLEIBT!

http://acidacidacid.blogsport.de/

Dieser Beitrag wurde unter Solidaritätsbekundungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s