[Wohnprojekt Assenland]

Das seit 2003 bestehende Institut für Vergleichenede Irrelevanz (IVI) ist ein fester, äußerst wichtiger und nicht zu vergleichender Part des politischen und auch kulturellen Lebens in Frankfurt geworden.

Freiräume, in denen kritische Bildungsarbeit stattfindet, die diskriminierungsfreien Partys Raum bieten, in denen emanzipatorische Kunst und Kultur betrieben wird und durch die das Bestehende einer Kritik unterzogen wird, sind selten und dies ganz besonders in Frankfurt. Wenn auch nicht immer alles zu 100% rund läuft, stellt das IVI doch gerade solch einen Raum dar, ohne den das politische sowie kulturelle Leben in Frankfurt wesentlich ärmer und grauer wäre.

Eine Räumung bedeutet nichts anderes als die Zerstörung eben dieses Freiraums. Wir lehnen sie ab und solidarisieren uns mit dem IVI – es muss bleiben!

Wohnprojekt Assenland

[http://www.assenland.de]

Dieser Beitrag wurde unter Solidaritätsbekundungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s