[LiSA Hochschulgruppe aus Bremen]

Wider der Verwertungslogik der kapitalistischen Stadt: IvI bleibt!
Aktive der Hochschulgruppe LiSA der Universität Bremen erklären sich solidarisch mit den Nutzer*innen des IvI in Frankfurt, was von Räumung bedroht ist!

Ein Freiraum zum Spinnen, Weiterdenken- ein Ort an dem Menschen zusammentreffen, verdammt gute Zeiten miteinander verbringen können, abseits der Finanzpaläste der Stadt. Wir fordern den Erhalt dieses Raumes, der Menschen zu kritischen Auseinandersetzungen immer offen stand.

Kein Mehrwert für die Stadt! Stattdessen Kehrwert: mehr Freiräume!
http://www.lisa-bremen.de/

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Solidaritätsbekundungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s